Antragstellung | Stiftungszentrum

Förderanträge

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuellen Situation „Ausbreitung Corona-Virus“ kommt es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung eingehender Anträge. Wir bitten um Ihr Verständnis. Sie erreichen uns weiter per E-Mail unter: elke.boehme-barz@erzbistum-koeln.de. Sobald sich die Situation entspannt, werden wir Sie auf dieser Internet-Seite informieren!

Das Stiftungszentrum fördert jedes Jahr etwa zweihundert Projekte aus unterschiedlichen Bereichen und leistet eine Vielzahl an Einzelfallhilfen für Menschen in unverschuldeter Not und ihre Familien. Dies erfolgt nach einer schriftlichen Antragstellung.

Antragsteller
Antragsteller sind katholische Einrichtungen, Verbände/Vereine (Caritas, SkM, SkF und weitere), Pfarrgemeinden und Seelsorgebereiche.

Antrag und Fristen
Die Antragstellung sowie die Mittelvergabe verlaufen ganzjährig ohne Fristen. Vor der Antragstellung mit unseren Antragsformularen lesen Sie bitte unsere Fördergrundsätze. Beides finden Sie auf dieser Seite zum Download.

Antragsbearbeitung
Die Bearbeitung erfolgt nur, wenn die Antragsunterlagen vollständig und unterzeichnet vorliegen.

Haben Sie Fragen?
Wir geben Ihnen gerne per E-Mail oder auch telefonisch Auskunft. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.